Ragusa Classique

Der Klassiker unter den Ragusa Varianten mit der zarten Praliné-Füllung, den ganzen Haselnüssen und den authentischen Ecken und Kanten. So wurde es vor über 70 Jahren entwickelt und so ist es den Schweizerinnen und Schweizern ans Herz gewachsen.

Ragusa nah bei dir

Ragusa im Laufe der Jahre

1945

Eines war bereits Camille Bloch von Anfang an klar: Eine Schokolade konnte noch so den Zeitgeist treffen, noch so authentisch sein oder noch so gut schmecken – ohne die richtige Verpackung hatte sie auf dem Markt wenig Chance.

1960

1965

Einer der ersten Ragusa TV Spots.

1970

Zwei Jahre nach dem Erscheinen vom Farbfernsehen kommt der erste farbige Ragusa TV Spot.

1975

1980

Die verschiedenen Ragusa Konsumenten stehen im Mittelpunkt von diesem TV Spot der 80er Jahre.

1989

2006

2007

2010

TV Spot für Ragusa Classique und Ragusa Noir.

2011

Erster Spot mit der Verbindung zwischen Ragusa und die Schweizer Skirennfahrerin Lara Gut.

2013

Ab diesem Jahr ist Ragusa der Hauptsponsor von Lara Gut.

2014

TV Spot für die Einführung von der Innovation Ragusa Blond mit Lara Gut und ZiBBZ.

2014

Die aktuelle Verpackung des Ragusa Classique.

2015

TV Spot für die Lancierung von Ragusa Friends erhältlich in Classique, Blond und Noir.

Haselnüsse Kakao arrow arrow

Haselnüsse

Schlüsselzutat von Ragusa: die Haselnüsse haben daraus ein Kultprodukt und eine einzigartige Schweizer Schokolade gemacht.

Kakao

Die Kakaobohnen treffen in Courtelary ein, wo daraus Schokolade entsteht.

100% natürlich
  • Kakaomasse
  • Haselnüsse
  • Kakaobutter
  • Vollmilchpulver
  • Zucker
  • Sojamehl
  • Kokosfett
  • Buttereinfett
  • Magermilchpulver
Vollständige Zutatenliste herunterladen

Wähle
dein
Ragusa!

classique classique blond blond noir noir